HomeKontaktMenü

Es ist genug zum Teilen da

In Deutschland gibt es mehr als genug Lebensmittel – und dennoch haben Menschen hier bei uns zu wenig zum Leben.

Das täglich Brot auf jeden Tisch.

Ladenregal der Mühlacker Tafel

Obst und Gemüse sind in der Regel erhältlich. Haltbare Lebensmittel sind gern gesehene Spenden, z.B. im Tafelkorb.
© Mühlacker Tafel

Obst und Gemüse sind in der Regel erhältlich. Haltbare Lebensmittel sind gern gesehene Spenden, z.B. im Tafelkorb.
© Mühlacker Tafel

Die Mühlacker Tafel e.V. setzt sich mit dem Tafelladen in der Industriestraße 16 in Mühlacker dafür ein, dass das täglich Brot auf jeden Tisch kommt, in dem sie "überschüssige“, aber qualitativ einwandfreie Lebensmittel einsammelt und diese an Bedürftige weiter gibt.

Auf dieser Seite berichtet die Mühlacker Tafel über Neuigkeiten. Sie finden Informationen zum einkaufen im Tafelladen sowie bei Madita und auf welch vielfältige Art und Weise Sie die Arbeit der Mühlacker Tafel unterstützen können durch Mithilfe und Spenden.

Und die Arbeit des Tafelladens und des Vereins Mühlacker Tafel e.V. stellen wir Ihnen vor.


Aktuelles aus dem Tafelladen

Pflege daheim spendet 1.000 EUR für Mühlacker Tafel

mehr ... 

Thomas Wurzinger, spendet aus Überzeugung seit Jahren zu Weihnachten für die Mühlacker Tafel. Dieses Jahr überbringt der Geschäftsführer und Inhaber des ambulanten Pflegedienstes Pflege Daheim eine Spende in Höhe von 1.000 Euro. Diese nimmt Irmgard Muthsam-Polimeni als zweite Vorsitzende der Mühlacker Tafel e.V. dankend entgegen.

Dieses Jahr falle die Spende höher aus, so Wurzinger, da er „etwas tun will“. Ihm ist es ein Anliegen, dass „Flüchtlinge herzlich aufgenommen werden und nicht gehetzt wird“. Da die Mühlacker Tafel zum einen ohne staatliche Unterstützung auskommen muss und zum  anderen hier auch Flüchtlinge einkaufen können fällt dieses Mal die Spende höher aus. Seit Jahren spende er ausschließlich an die Mühlacker Tafel anstatt an Klienten, Ärzte und Kooperationspartner Präsente zu geben.

Die Mühlacker Tafel ist auf Unterstützung in Form von Mitarbeit und Spenden an Lebensmitteln und Hygieneprodukten angewiesen. „Auch bei 85 Mitarbeitenden ist die Personaldecke dünn“, so Muthsam-Polimeni. Unterstützung ist vielfältig möglich.

© Bild: Mühlacker Tafel

mehr..

Drehorgelen spielt für den Tafelladen auf

mehr ... 

Auf dem Maulbronner Weihnachtsmarkt spielten Rudi Kopp und Eberhard Rivoir zu Gunsten des Tafelladens auf.

In gut zweieinhalb Stunden sammelten die beiden Drehorgelspieler 200 Euro für die Mühlacker Tafel ein und erfreuten die Marktbesucher mit Kirchen- und Weihnachtsliedern in Deutsch und Englisch.
Zu hören war unter anderem die Lieder Stille Nacht, Heilige Nacht; Ihr Kiderlein kommet, das Ave Maria, Großer Gott wir loben Dich und Rudolf das Rentier, White Christmas und Jingle Bells.

Bereits 2015 hatten die beiden Drehorgelspieler auf dem Maulbronner Weihnachtsmarkt die "Drehorgel laufen lassen" und um Spenden zu Gunsten der Mühlacker Tafel gebeten.

© Bild: Eberhard Rivoir

mehr..

Öffnungszeiten

Verkauf

Dienstag, Donnerstag
und Freitag 14 bis 16 Uhr


Annahme von
Lebensmittelspenden

Montag bis Freitag
von 9 bis 12 Uhr